Beauty

Review – Glossybox September ’16

Hallo ihr Lieben!
Habt ihr vielleicht schon öfter überlegt, die G l o s s y b o x zu abonnieren, seid euch aber nicht sicher und würdet vielleicht gern immer mal eine Meinung zu den jeweiligen Boxen hören? Dann habe ich eine gute Nachricht für euch: es wird nun jeden Monat einen Beitrag zur aktuellen Box inklusive meiner persönlichen Meinung dazu geben. Vielleicht solltet ihr euch aber nicht soooo sehr vom heutigen Blogpost leiten lassen, denn, ich nehme es vorweg, diesen Monat war ich nicht ganz so begeistert, wie die Monate zuvor. Dennoch: Die Box war natürlich wieder ihr Geld wert. Ich bin Abonnentin des flexiblen Abos, bei dem man 15€ pro Monat zahlt. Weitere Infos zu den Abonnements findet ihr hier.

Ich war bis jetzt eigentlich jeden Monat hellauf begeistert und konnte fast immer die Produkte selbst aufbrauchen. Das liegt auch daran, dass ich mein Beauty-Profil auf meinem Account regelmäßig aktualisiere. Da werden Fakten abgefragt, wie die Beschaffenheit von Haut und Haaren, ob man colorierte, trockene, fettige usw. Haare hat, welche Hautfarbe man hat, welches Make-Up man am meisten benutzt, was man sich von der Glossybox erhofft und noch vieles mehr. Danach richtet es sich natürlich, welche z.B. Foundation ihr in der Box habt. Oder welches Pflegeshampoo. Natürlich gibt es auch manchmal „Themenboxen“, wie z.B. die Pretty Picnic Edition, bei der der Inhalt passend zum Thema abgetimmt war und auch das Erscheinungsbild der Box anders aussah. Das nur zum „Vorgeplänkel“. 😛

img_0499img_0500

Auch die September-Box (New Icons Edition) sah dieses Mal anders aus. Und das ist wohl auch das Besondere an ihr. Diesen Monat konnten sich die Abonnenten das Design selbst aussuchen. Wie ihr schon sehen konntet, ich habe mich für das Design von Leonie (ohh couture) entschieden. Es standen aber noch die Designs von Anna Frost und Stefanie Giesinger zur Auswahl. Ich muss gestehen, dass ich nicht so recht weiß, ob sich auch der Inhalt danach gerichtet hat. Apropos Inhalt: Es befinden sich 5 Produkte in jeder Box. Manchmal noch ein paar mehr, wenn beispielsweise Pröbchen darin enthalten sind. Dieses Mal habe ich folgende Produkte in meiner Glossybox gehabt:

img_0517img_0522

  • Secret Flush von Universal Beauty Cosmetics (das Originalprodukt – 18€)
  • Eye Brow Pencil von Babor (das Originalprodukt – 12€)
  • Lipaffair Color & Care Lipstick von L.O.V (das Originalprodukt – 9,99€)
  • Oil Reflections Maske von Wella Professionals (30ml Probe, Originalprodukt mit 150ml kostet 25,40€)
  • Aprés-Soleil After Sun Lotion von De Bruyére (50ml, keine Angaben zum Originalprodukt in dieser Box)
  • Hand & Nagelcreme Bio-Olivenöl & Bio-Kamille von lavera (20ml, k.A. zum Originalprodukt)

Die Sun Lotion hatte ich jedoch vor 2 oder 3 Monaten schon mal in der Box. Deshalb war ich etwas traurig. Zumal jetzt wohl gar keine Möglichkeit mehr besteht, sie zu verwenden. Aber dann wird das nächstes Jahr im Urlaub oder so passieren. 🙂
Alle Produkte habe ich schon getestet und ausprobiert und werde euch kurz meine Meinung dazu schildern:

  • Secret Flush: Ich würde es als ein Glow-Produkt beschreiben und nicht als Blush direkt. Es lässt sich ziemlich gut auftragen und verblenden. Das Ergebnis ist sehr natürlich. Man hat eine leichte Farbe auf den Wangen und sieht gleich viel frischer aus. Ein super Produkt!
  • Eye Brow Pencil: An dem einen Ende ist ein kleines Bürstchen angebracht, mit dem man die Augenbrauen erstmal in Form bringen kann. Am anderen Ende ist dann der Pencil, der peeeerfekt zu meiner Augenbrauenfarbe passt! Man kann sehr genau die Augenbrauen nachzeichnen bzw. auffüllen. Ich bin sehr begeistert von dem Brow Pencil und werde ihn mir sicher nachkaufen.
  • Lipstick: Ich bin absolut begeistert von der Aufmachung! Er hat einen Magnetverschluss und das wirkt qualitativ sehr hochwertig. Die Konsistenz des Lippenstifts ist cremig. Die Farbe deckend und intensiv. Ich habe ihn geswachted, werde ihn aber leider nicht tragen, da ich dieses knallige rot bei mir nicht mag.
  • Haarmaske: Leider reichte diese Maske bei mir nur für eine Anwendung, da ich sehr lange Haare habe. Meine Haare fühlten sich danach super weich und geschmeidig an. In der Beschreibung steht, dass sie das Haar stärkt und die Haarstruktur durch Öle auffüllt. Insgesamt soll die Maske nach dem Waschen 5-10 Minuten einwirken und danach ausgespült werden.
    img_0505
  • Sun Lotion: Ich habe ja schon geschrieben, dass ich die Sun Lotion in einer vorherigen Box schonmal hatte. Leider hatte ich noch genug andere Produkte für die Sonne und konnte sie deshalb damals noch nicht testen. Ich habe sie nur mal auf die Hand aufgetragen und kann sagen, dass sie eine sehr schöne Textur hat, sie sich super auftragen lässt, schnell einzieht und ganz toll riecht! Außerdem ist die Verpackung schön 🙂 😀
    img_0506
  • Hand- und Nagelcreme: Diese Handcreme war auch als Probe enthalten, ist neu, vegan und mit Olivenöl und Kamille. Außerdem lag der Glossybox noch ein 0,50€ Rabatt-Gutschein bei, der in einigen Drogerien eingelöst werden kann, wenn man eine Handcreme von lavera kauft.  Die Creme an sich lässt sich sehr schön verreiben und hat eine leichte Textur. Und sie zieht unheimlich schnell ein! Kein fettiger Film, der ewig bleibt. Kaum hat man sie verrieben, schon ist sie eingezogen. Der Duft ist angenehm. Beschrieben wird er als „warmer, kosmetischer Duft“. Sie pflegt die Hände sehr gut.
    img_0507

Alles in allem bin ich, wie anfänglich erwähnt, etwas enttäuscht. Von der Aufmachung jedoch nicht. Ich finde das Design von Leonie so wunderschön! Auch die anderen beiden Boxen sehen toll aus. Die Produkte an sich sind auch ihr Geld wert. Die letzten Boxen bzw. bis jetzt eigentlich alle Boxen, die ich bekommen habe, haben mich mehr begeistert.
Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und euch vielleicht sogar weitergeholfen. Ab jetzt wird jeden Monat eine Review über die Glossybox kommen. Möchtet ihr, wenn es um Make-Up geht, die Produkte aufgetragen sehen? 🙂

Advertisements

5 Kommentare zu „Review – Glossybox September ’16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s